#48 Pakt der Wölfe

Frankreich im Jahre 1766, draußen ist es dunkel und kalt; das Heulen der Wölfe durchhallt die Nacht… doch da ist noch etwas Anderes, etwas Größeres… und es hat Hunger..

Christophe Gans nimmt uns in seinem 2002 erschienen History-Horror-Film Der Pakt der Wölfe mit auf ein Abenteuer zwischen Geschichte und Mysterium. Es geht um historisch überlieferte Morde an jungen Frauen und Kindern und die daraus resultierende Jagdaf die Bestie von Gévaudan, filmisch festgehalten in einem, wie Constantin findet, äußerst spannenden und atmosphärischen, französischen Filmchen – wie geschaffen für diese Jahreszeit… Mal schauen was die anderen drei sagen.

Wie immer gilt: Erst gucken, dann hören.

Eure Filmdosen wünschen Euch bei beidem viel Spaß!

Trailer:

Titelbild: © Canal+

Intromusik: Youtube Audio Library

Outromusik: ComposersCloud.com

Sprecher: Toni, Stefan, Martin, Constantin

#48 Pakt der Wölfe
Abenteuerfilme

 
 
00:00 / 1:05:40
 
1X
 
Constantin Verfasst von:

Ich liebe deutsche Komödien, besonders in 3D!

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.